FLAZ 2019 – FF Burgbrohl & FF Glees erfolgreich

(c) Foto: Marco Metz (KFV)

Brohltal. Zur diesjährigen Abnahme des Feuerwehrleistungsabzeichens in Burgbrohl traten eine Staffel aus Burgbrohl/Glees in der Stufe Gold und eine Gruppe aus Burgbrohl/Glees in der Stufe Bronze an.

Gregor Hoffmann (Referatsleiter Wettbewerbe) konnte als Gäste Bürgermeister Johannes Bell, Kreisfeuerwehrinspekteur Michael Zimmermann, Wehrleiter Karl Oelsberg und die beiden stellvertretenden KFV-Vorsitzenden Thomas Pätz und Marco Metz begrüßen, welche den Teilnehmern nach erfolgreichem Absolvieren der Abnahme gratulierten und die Urkunden sowie Abzeichen übergeben konnten.

Gruppenführer Dominik Müller (r.) mit der Gold-Staffel
(c) Foto: Corinna Zeitz (Feuerwehr Burgbrohl)

Bei strahlendem Sonnenschein zeigten die beiden Gruppenführer Dominik Müller (Staffel Gold) und Joshua Mannebach (Gruppe Bronze) mit ihren Mannschaften, dass sich die monatelange Vorbereitung gelohnt hatte und boten auch dem Publikum eine hervorragende Leistung.

Gruppenführer Joshua Mannebach (r.) mit der Bronze-Gruppe
(c) Foto: Corinna Zeitz (Feuerwehr Burgbrohl)

Für das kommende Jahr sucht der Kreisfeuerwehrverband Ahrweiler e.V. noch einen Austragungsort. Interessierte Feuerwehren melden sich bitte unter wettbewerbe@kfv-ahrweiler.de oder dem Vorstand. Ein Dank gilt auch der gastgebenden Feuerwehr Burgbrohl für die Organisation der Veranstaltung und Bewirtung des Wertungsrichter-Teams.

Marco Metz

Marco Metz

Stellv. Verbandsvorsitzender

Impressum, Disclaimer & Datenschutzerklärung finden Sie oben im Menü unter "Impressum"