Neue Motorsägenführer ausgebildet – Start ins Ausbildungsjahr 2018

Kempenich. Es ist wieder soweit, nach einer längeren Pausen werden im Kreisfeuerwehrverband Ahrweiler e.V. wieder Motorsägenführerlehrgänge durchgeführt. Mit Thomas Wehren von der Stützpunktwehr Kempenich konnte ein neuer engagierter Ausbilder gewonnen werden, der nun erstmals gemeinsam mit Ralf Felix Kespe (Referatsleiter Motorsägenführerausbildung im LFV RLP) und den beiden Instruktoren des KFV Westerwald e.V., Tim Kespe und >>> hier weiterlesen

Mehr lesen

Manfred Mallmann mit der silbernen Ehrennadel des Deutschen Feuerwehrverbandes ausgezeichnet

Gönnersdorf. Im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Gönnersdorf wurde der langjährige Wehrführer Manfred Mallmann im Beisein zahlreicher Gäste mit der silbernen Ehrennadel des Deutschen Feuerwehrverbandes geehrt. Alexander Krahe, Vorstandsmitglied des Kreisfeuerwehverbandes Ahrweiler, nahm diese Ehrung in Vertretung des Vorsitzenden vor und erwähnte in seiner Laudatio das herausragende Engagement des Geehrten in seinen fast >>> hier weiterlesen

Mehr lesen

Verbandsversammlung 2017 in Reifferscheid

Reifferscheid. Vorsitzender Rolf Genn kündigt die nächste Verbandsversammlung bereits für März 2018 an. Bis dahin sollen motivierte Kandidaten für vakante Vorstandsposten gefunden werden. Die Motorsägenführer-Lehrgänge sollen bereits 2018 wieder starten. KFI Udo Schumacher hielt eine herausragende Rede und hob insbesondere die von Johannes Jung initiiere „Retter-AG“ hervor. Neben zahlreichen neuen Anschaffungen wie dem TLF 4000 >>> hier weiterlesen

Mehr lesen

KFV Ahrweiler schließt Kooperationsvertrag mit LFV RLP ab

Nach der Beschlussfassung einer Vorstandssitzung vom 23.Mai 2017 ist der Kreisfeuerwehrverband Ahrweiler e.V. nun mit dem heutigen Tage eine Kooperationsvereinbarung (Link anklicken zum nachlesen) mit dem Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz e.V. eingegangen. Gefördert durch das Bundesprogramm „Zusammenhalt durch Teilhabe“ bietet der LFV das Projekt „Heimat°Menschen°Vielfalt=Feuerwehr“ an. Ziel der Kooperation ist eine Zusammenarbeit in der Aus-und Weiterbildung von >>> hier weiterlesen

Mehr lesen

Heuft Systemtechnik GmbH – ein weltweit agierender Partner der Feuerwehren

Burgbrohl. Einen besonderen Termin hatten die Vertreter des Kreisfeuerwehrverbandes am 07.April in der Verbandesgemeinde Brohltal zu absolvieren. Es galt das erfolgreiche Familienunternehmen Heuft Systemtechnik GmbH mit Hauptsitz in Burgbrohl für über 30 Jahre vorbildliche Unterstützung der örtlichen Feuerwehren mit der Plakette „Partner der Feuerwehr“ auszuzeichnen. Mit 14 Standorten weltweit sorgt das Team von Heuft für >>> hier weiterlesen

Mehr lesen

Kameradschaftsabend in Remagen

Remagen. Traditionell treffen sich die rund 198 aktiven Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren aus Remagen , sowie die Angehörigen der Alters- und Ehrenabteilungen und der Fördervereine einmal im Jahr, um im Rahmen des Kameradschaftsabend das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. 311 Einsätze galt es zu bewältigen, wobei der Schwerpunkt auf den Unwetterereignissen vom 02.Juni und >>> hier weiterlesen

Mehr lesen

Pilotprojekt zur Führungskräfte-Fortbildung

Bad Neuenahr. „Brand eines Mehrfamilienhauses in der Industriestraße, mindestens eine Person befindet sich noch im Gebäude…“ – Einsatzmeldungen, wie diese gehören zwar zum Arbeitsalltag der Feuerwehren in größeren Städten , aber gerade im ländlichen Raum bedeutet ein solches Ereignis für viele Freiwillige Feuerwehren eine außergewöhnliche und seltene Ausnahmesituation. So ergeht es vielen Wehrführern und Brandmeistern, >>> hier weiterlesen

Mehr lesen

Landesfeuerwehrverband zu Gast in Bad Neuenahr

Bad Neuenahr. Ziemlich genau 20 Jahre nachdem der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) in der Kreisstadt eine Delegiertenversammlung abgehalten hatte, fand nun die diesjährige Verbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz e.V. (LFV) in der Konzerthalle des Neuenahrer Kurparks statt. Das Team um Wehrleiter Marcus Mandt und Löschzugführer Richard Lindner richtete im Auftrag des Kreisfeuerwehrverband Ahrweiler e.V. (KFV) diese Veranstaltung inklusive einem >>> hier weiterlesen

Mehr lesen

Soziales Engagement ausgezeichnet

Kreis Ahrweiler. Rund 100 Beförderungen galt es für den Bürgermeister der Gemeinde Grafschaft, Achim Juchem, und den Wehrleiter Achim Klein auf dem diesjährigen Kameradschaftsabend der Freiwilligen Feuerwehr Grafschaft auszusprechen. Der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbandes Ahrweiler, Rolf Genn, war ebenfalls unter den zahlreichen Festgästen und dankte in seinem Grußwort allen Feuerwehrkameradinnen und -kameraden für die geleistete Arbeit >>> hier weiterlesen

Mehr lesen

Impressum, Disclaimer & Datenschutzerklärung finden Sie oben im Menü unter "Impressum"