Ahrweiler Feuerwehren im Mainzer Landtag

Mainz. „Der demografische Wandel ist auch im Landkreis Ahrweiler bereits angekommen.“ Diese Aussage bildete einen Schwerpunkt der Diskussion des Kreisfeuerwehrverbandes Ahrweiler mit dem MdL Guido Ernst. Dieser hatte zum Besuch des Landtages nach Mainz eingeladen. Den Auftakt bildete eine Diskussionsrunde der Feuerwehrdelegation mit dem Abgeordneten Guido Ernst. Verschiedene Aspekte der Tätigkeit des Abgeordneten wurden dargestellt und die Themen „Nachwuchsgewinnung der Feuerwehren“ und „Notwendigkeit der Ehrenamtlichkeit in unserer Zeit“ standen im Zentrum der interessanten Diskussion. Danach lud Guido Ernst zu einem Besuch einer Landtagssitzung ein. Die Delegation des Kreisfeuerwehrverbandes Ahrweiler konnte einer kontroversen Debatte zur sächlichen Ausstattung der Polizei Rheinland-Pfalz beiwohnen. Die Arbeit unseres Landtages wurde für die faszinierten Zuhörer fassbarer und transparenter. Der Kreisfeuerwehrverband Ahrweiler dankt an dieser Stelle dem MdL Guido Ernst für den informativen Tag!

Jörg Beckmann

Jörg Beckmann

Geschäftsführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Impressum, Disclaimer & Datenschutzerklärung finden Sie oben im Menü unter "Impressum"